Ein gutes Foto

ist ein Foto,

auf das man länger

als eine Sekunde schaut.

 

- Henri Cartier-Bresson -


Seit einigen Jahren fotografiere ich. Zuerst war es nur ein Knipsen. Hohe Pixelzahl ... wozu das denn? Ich möchte doch viele viele Fotos auf meine Speicherkarte bekommen.

Im November 2015 begann ich dann regelmäßig Fototouren in der Umgebung zu unternehmen. Was findet man im November? Sehr viele Vögel. 

Nur dadurch habe ich die Liebe zu der Fotografie der Vögel bekommen. 

Ein Vogel bliebt nicht brav sitzen - er ist auch nicht immer an der gleichen Stelle wiederzufinden - auch die Uhrzeit ist nicht immer gleich. Durch diese Schwierigkeiten ist es für mich immer wieder ein Erfolgserlebnis einen Vogel zu finden, zu erwischen und abzulichten. 

Da nicht alle Vögel in Deutschland zu finden sind, fotografiere ich auch immer mal in einem Zoo oder Wildpark. Dadurch ist innerhalb eines Jahres eine Sammlung von über 200 Vogelarten entstanden. Von dem Wissen eines Ornithologens bin ich allerdings weit entfernt.

 

Mittlerweile entstand auch eine Webseite über Säugetiere.  

https://by-marlene-cleven-saeugetiere.de

-------------

Alle Fotos wurden von mir selbst aufgenommen.

Sollte die Bestimmung der Tiere nicht korrekt sein, informieren Sie mich bitte.

--------------

Viel Spaß beim Anschauen meiner Webseite

und ich hoffe, dass auch Sie Neues entdecken können.

--------------

Urheberrecht - Copyright

Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

 


Equipment:

bis Ende 2015 Canon 450D

ab 2016 Canon 7D Mark ii

seit April 2017:  1 DS mark iii

 

Objektive:

Canon 100-400mm

Tamron 150-600mm

Sigma 17-70mm

Canon 24-105mm

Canon 60mm

Canon 100mm

 

Stativ wird nur für Nachtaufnahmen oder Langzeitbelichtungen genutzt.